Traditionelles Maiblasen

Auch heuer marschierten wir wieder mit dem traditionellen Maiblasen von Haus zu Haus. Bei unserem heurigen Rayon besuchten wir am 30. April die Herrenstraße, Am Grünbach, Wieshäusl und Teile in der Wiesenstraße und in der Hollerwies. Am nächsten Tag starteten wir in der Bräuhausstraße. Danach ging es weiter nach Bachstätten, Pfoserweg, Hölking, Würting, Braunberg, Kronberg, Stockerberg, Humplberg, Osterberg, Poschlberg, Amesberg, Eglsee und Kleinkrottendorf.

Der Musikverein Offenhausen bedankt sich dabei ganz herzlich bei den Familien Higlsberger und Emathinger für die Verköstigung der MusikerInnen zu Mittag!

Ganz herzliches Dankeschön an Preisinger Gotti und Traudi, das Gasthaus Kinzl und der Familie Schmuckermayer für die Jausen am Vormittag und am Abend! Vielen Dank auch heuer wieder der Firma Zellinger, die uns den Bus kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Danke auch an unseren Ehrenobmann Muggenhuber Josef, der uns seine Es-Trompete geschenkt hat! Ein ganz großer Dank gebührt der Bevölkerung von Offenhausen, die uns mit vielen „Labstationen“ über den Tag gebracht haben und uns großzügig finanziell unterstützt haben. DANKE!

 

Maiblasen2017